Die Linken mit ihren stalinistischen Träumen!

Die Stahlhelmlinken denken an alles – nur nicht an die Bürger. Anders der Linken-Fraktionschef Ingo Peaschke. Dieser Mann hat Rückgrat gezeigt und lässt sich nicht beirren für die Bürger der Stadt Forst politische Entscheidungen zu treffen. Falls er eine neue politische Heimat sucht, dann sollte er sich der AfD anschließen. Am besten gleich mit der gesamten Fraktion der Linken. Die AfD ist bereit!

Grüne können es einfach nicht!

Der AfD-Landtagsabgeordnete Wilko Möller äußerte sich nach dem Interview der MOZ mit der Grünen-Landtagsabgeordneten Sarah Damus zur sog. Corona-Krise wie folgt: „Frau Damus unterstellt der AfD, dass wir keine Lösungen anbieten und nur mit Populismus reagieren.“ Lesen Sie hier. Die Dame unterstellt, ich sei anfangs sogar für Ausgangssperren gewesen. Frau Damus verkennt, dass die Grünen fast immer ein Teil des Problems sind, ihnen Einschränkungen der Bürgerrechte offenbar selbstverständlich sind. Ich

Weiterlesen

Grünes Unken aus dem Turm der Bedeutungslosigkeit

Am 30.05 2020 gibt das Nachrichtenportal des Märkischen Medienhauses MOZ.DE der Grünen Damus ein Podium, um mit Hilfe des Landtagsabgeordneten Wilko Möller etwas aus ihrer Bedeutungslosigkeit herauszukommen. Wir titeln: Ein grünes Mauerblümchen ringt um Wahrnehmung! Die vermeintlich grüne „Überfliegerin“ Sahra Damus , die es tatsächlich mit dem äußerst mageren Wahlergebnis von gerade einmal 7,7 Prozent geschafft hat, sich in den Landtag zu retten, krächzt seither verzweifelt um Anerkennung. Lesen Sie

Weiterlesen

Polen kann es, wir nicht! Warum?

Wilko Möller (AfD): „Digitalunterricht in Zeiten von Corona – Brandenburg zögert, Polen handelt“   Der Brandenburger AfD-Landtagsabgeordnete und Co-Vorsitzende des Gemeinsamen Europäischen Integrationsausschusses von Frankfurt (O.) und Słubice, Wilko Möller, konnte sich am 20. Mai 2020 in einer gemeinsamen Telefonkonferenz mit seiner polnischen Co-Ausschussvorsitzenden Agnieszka Pakulska über die Umsetzung des digitalen Unterrichtens während der Coronakrise austauschen. Dabei wurde deutlich, dass Słubice den deutschen Nachbarn Frankfurt (O.) im Bereich des digitalen

Weiterlesen

MOZ.DE Interview mit MdL Wilko Möller vom 20.05.2020

Am 20.05 2020 gab der Landtagsabgeordnete Wilko Möller dem Nachrichtenportal des Märkischen Medienhauses MOZ.DE ein Interview. MOZ Reporter Heinz Kannenberg wollte von MdL Wilko Möller eine Einschätzung der Situation rund um Andreas Kalbitz nach der Entscheidung des AfD Bundesvorstands, diesen aus der Partei auszuschließen. Zur drohenden Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz betonte Möller:”Ich habe Zweifel, dass der Verfassungsschutz ein politisch neutrales Gremium ist. Als meine Partei mich als Mitglied

Weiterlesen