AfD Frankfurt (Oder) nun auch in der JA Brandenburg vertreten!

Januar 20, 2020

Auf dem Landeskongress der Jungen Alternative Brandenburg in Potsdam wurde eine neue Satzung verabschiedet und ein neuer Vorstand gewählt. Der Vorstand besteht nun aus den folgenden Personen: Vorsitzender: Jan Hornuf Stellvertreter 1: Anna Leisten Stellvertreter 2: Franz Dusatko Schatzmeister: Maximilian Brosche Stellv. Schatzmeisterin: Julia Schneider Schriftführer: Hannes Gnauck Beisitzer 1: Eric Lehmann Beisitzer 2: Florian Jachnow Beisitzer 3: Lenard Länger Auch die Landtagsabgeordneten zugleich Landesvorstandsmitglieder Andreas Kalbitz, Birgit Bessin und Wilko Möller

Weiterlesen

OB will wohl die Zuständigkeit des Bundes in der Asylpolitik aushebeln?!

Reaktion auf die Ankündigung drei unbegleitete Minderjährige zusätzlich aufzunehmen. Am 8. Januar erreichte die Stadtverordneten die Nachricht aus dem Büro des Pressesprechers, dass Frankfurt zur “Aufnahme von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingskindern bereit” sei. Der Oberbürgermeister Renè Wilke habe demnach aus humanitären Gründen diese Entscheidung getroffen. Am gleichen Tage erschien bereits am Morgen ein entsprechender Artikel in der Provinzpostille MOZ, die hieraus, wie üblich, einen riesigen Beweihräucherungsartikel für den linken OB gemacht

Weiterlesen

Pressemitteilung: Frankfurt (Oder) als Standort für das geplante Polizeifortbildungszentrum wählen

Im Mai 2019 teilte der damalige Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) auf einer Wahlkampfveranstaltung in Frankfurt (Oder) mit, dass die Landesregierung ein Fortbildungszentrum der Polizei im südlichen Speckgürtel Berlins plant. In einem solchen Zentrum soll die Landespolizei auf lebensbedrohliche Einsatzlagen vorbereitet und Spezialeinheiten ausgebildet werden. Eine Standortentscheidung für das Fortbildungszentrum ist laut Landesregierung noch nicht gefallen. Der Landtagsabgeordnete und Bundespolizist Wilko Möller schickt seine Heimatstadt Frankfurt (Oder) ins Rennen. Diese Woche

Weiterlesen