Bundestagsabgeordnete und Mitglieder des Landtags fordern die Bundesregierung zu schnellem Handeln auf

Menschenunwürdige Zustände, immer mehr Tote und Verletzte – über diesen wilden, vom belarussischen Diktator Lukaschenko befeuerten Migrationsfluß durch Polen, der einzig darauf abzielt, die geordneten Zustände innerhalb Europas zu destabilisieren, kommen immer mehr schändliche Details ans Tageslicht. Und die Bundes- und Landesregierungen erwachen nicht aus ihrer Letargie! Drei Abgeordnete der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag und sechs Abgeordnete der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg demonstrierten zusammen mit ca. 60 Personen gegen die

Weiterlesen

Frankfurt will Linksextremisten mit 8000 € im Jahr unterstützen

Ein neuer Tiefpunkt in der letzten Stadtverordnetenversammlung in Bezug auf die Finanzausstattung von Utopia e.V. In der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt (Oder) brachte die AfD-Fraktion erneut einen Änderungsantrag zum Haushaltsbeschluss der Stadt für 2022 ein. Konkret ging es um den Antrag an die SVV, den jährlich gewährten Zuschuss von ca. 8.000,00 EUR  für den Linksaußenverein  „Utopia e.V.“  aufgrund linksextremistischer Umtriebe zu streichen. Der Verein hatte nach Informationen durch eine

Weiterlesen

Komiker der SPD – in Schwarz Weiß und Ochsenblutrot

Die Komiker von der SPD! Die Flaggen des Deutschen Reiches sollen in der Öffentlchkeit verboten werden. Auch die schlichte schwarz-weiß-rote Flagge ist – laut SPD – naziverdächtig. Dazu gab es eine Aussprache und einen Antrag der linken-schwarzen Regierungskoalition im Landtag Brandenburg. Die rot-schwarz-grüne Landesregierung will ein Zeichen setzen gegen RECHTS – wie immer! Wir als AfD waren dagegen, dass alles verboten wird. Aber wir nutzen diese Farben bewusst nicht. Was

Weiterlesen

Merkel-Land ist abgebrannt!

Seit beinahe 16 Jahren oder einer gefühlten Ewigkeit legt Angela Merkel als „Bundeskanzlerin“ sich wie eine Grabplatte über die Demokratie und den Rechtsstaat der einst stolzen Bundesrepublik Deutschland. Deutschland galt als Wirtschaftswunderland, als Musterbeispiel für Föderalismus und Demokratie mit einem Grundgesetz, das in seiner freiheitlichen Tragweite die Grundpfeiler für die wohl erfolgreichste Entwicklung unseres Vaterlandes schuf. Die Deutschen in Ost und West haben die enorme Leistung vollbracht, die gewaltigen Kriegsschäden

Weiterlesen

Wenn die Baerbock zum Gärtner gemacht wird

Die Baerbock zum Gärtner gemacht! Auf gar wundersame Weise wurde eine gewisse Annalena Baerbock, eine Frau, von der nichts darüber bekannt ist, dass sie in ihrem rosaroten Leben je produktiv und nützlich gearbeitet hat, nun zur Kanzlerkandidatin der Grünen emporgehoben. Welche Qualifikationen, Kompetenzen oder sonstigen positiven Attribute ihrer Person Frau Baerbock für die Rolle der Kanzlerkandidaten auch immer prädestinieren mögen, bleibt das Geheimnis der Grünen. Aber eine Partei, in der

Weiterlesen