frankreich

Attentat in Nizza

In diesen Stunden sind unsere Gedanken und unser aufrichtiges Mitgefühl bei den Angehörigen der Opfer des gestrigen Terroranschlages in Nizza. Der AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) verurteilt diesen heimtückischen und feigen Anschlag auf das Schärfste! Erneut hinterließ der »islamistische Eroberungsfeldzug« in Europa eine Spur des Todes. Anläßlich der gestrigen Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag war in der südfranzösischen Stadt Nizza …

Attentat in Nizza Weiterlesen »

Von wegen programmlos und ohne Lösungen

Mit dem Bevorstehen des Wahltages 13.März in drei Flächen-Bundesländern verschärft sich der Ton der politischen Auseinandersetzung nicht nur in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt. Erst am 3. bzw. 4.März 2016 berichteten die Medien, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel die Wähler dazu aufrief, nicht die AfD zu wählen, denn sie hätte für die anstehenden politischen Probleme keine Lösungen anzubieten. Man …

Von wegen programmlos und ohne Lösungen Weiterlesen »

Terroranschläge in Frankreich

Ein Kommentar von Frau Dr. Frauke Petry (Bundessprecherin der Partei Alternative für Deutschland): Liebe Mitglieder und Förderer, nur zehn Monate nach dem Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ ist die französische Hauptstadt Paris gestern Nacht, 13./14.11.2015, von unfassbar grausamen Terroranschlägen erschüttert worden, die mutmaßlich durch das islamistische Terrornetzwerk IS verübt wurden und mehr als 150 …

Terroranschläge in Frankreich Weiterlesen »

kommende Termine

  • 26.08.2022 | 18.00 Uhr | Redaktionskonferenz im Bürgerbüro
  • 01.09.2022 | 18.00 Uhr | Stammtisch in der Gaststätte Kakadu
  • 09.09.2022 | 12-16.00 Uhr | Infostand SV am Hortenvorplatz (Bunker)
  • 15.09.2022 | 14.00 Uhr | Phototermin Fraktion (Bürgerbüro)
  • 22.09.2022 | 12-16 Uhr | MdL-Infostand mit W. Möller und D. Oeynhausen am Hortenvorplatz