übergriffe

AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) positioniert sich zu den Vorkommnissen im „Frosch – Der Club“

Lesedauer: [est_time] [dropcap]D[/dropcap]ie kritische Masse in Bezug auf die in Frankfurt (Oder) lebenden Flüchtlinge scheint überschritten zu sein. Die Willkommenskultur der linksorientierten politischen Kräfte hat wohl nicht alle Flüchtlinge erreicht und sie scheinen die staatlichen Leistungen, die wir alle über Steuern erbringen, ohne Dankbarkeit gerne entgegenzunehmen. Trotzdem verachten sie unsere Gesellschaftsordnung! Die Rezepte – insbesondere unseres …

AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) positioniert sich zu den Vorkommnissen im „Frosch – Der Club“ Weiterlesen »

AfD: Wahlkampf unter Feuer!

Ein Gastbeitrag von Sina Lorenz I Lesedauer: [est_time] (erschienen am 11.09.2017 unter https://dunkeldeutschland.blog-net.ch/2017/09/11/afd-wahlkampf-unter-feuer/) [dropcap]N[/dropcap]och vor wenigen Jahren verstand man unter den unangenehmsten Folgen eines Wahlkampfes vor allem, trotz großer Mühen an dessen Ende ein schlechtes Ergebnis einzufahren. Mensch, was waren das für beschauliche Zeiten! Mittlerweile kann man froh sein, ihn zu überleben. Sprichwörtlich, nicht politisch. Zumindest …

AfD: Wahlkampf unter Feuer! Weiterlesen »

Das Dreckkübel-Universum der selbsternannten „Anständigen“

[dropcap]W[/dropcap]ann auch immer die Deutschland alles beglückende Kanzlerschaft der Frau Merkel enden wird, ein fataler Satz dieser rhetorisch eher unbegabten politischen Wellenreiterin wird sich auf ewig in die An(n)alen der Geschichte unseres Landes einbrennen. Es ist dieser Satz. „Wir schaffen euch das!“ Kein anderer Ausspruch hat, trotz so zahlreicher an Schwachsinn grenzender Artikulierungsversuche der etablierten Politkergarde …

Das Dreckkübel-Universum der selbsternannten „Anständigen“ Weiterlesen »

Wo sind die empörten Aufschreie?

Wenn kriminelle Anschläge auf potenzielle Flüchtlingsheime stattfinden, geht sofort über alle Kanäle eine jeweilige Meldung. Das müssen wir leider zur Kenntnis nehmen und kennen diese ernsten Vorfälle auch. Was aber am 11.04.2016 über die Bildschirme im Videotext des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) ging, blieb soweit erkennbar, unkommentiert. Wo ist der gewohnte Auftritt des Bundesjustizministers vor laufenden Kameras …

Wo sind die empörten Aufschreie? Weiterlesen »

Hat die Polizei in Köln versagt?

Ein Kommentar vom 08.01.2016 zum MOZ-Artikel bzgl. der Geschehnisse von Köln und anderen Großstädten zur Silvesternacht Mit Kopfschütteln lasen wir den Kommentar von Herrn Günther Marx in der Freitagsausgabe der MOZ. “Versagt auf der ganzen Linie” habe sie, unsere Polizei. Er vergisst auch nicht, gleich personelle Konsequenzen zu fordern. Und übersieht geflissentlich, dass es in unserem Land seit …

Hat die Polizei in Köln versagt? Weiterlesen »

Totschweigen, bis es nicht mehr geht …

… oder “Man kann auch lügen, in dem man verschweigt!” Gedanken des AfD-Stadtverbandes Frankfurt (Oder) zum Umgang der öffentlich-rechtlichen Medien bzgl. des Informationsauftrages mit den abscheulichen Geschehnissen in der Silvesternacht 2015/16 in Köln (stellvertretend) Die Empörung der großen Medien als „Lügenpresse“ bezeichnet zu werden, ist inzwischen fast veraltet. Dennoch lieferten dieser Tage genau diese, z.B. der …

Totschweigen, bis es nicht mehr geht … Weiterlesen »

kommende Termine

  • 26.08.2022 | 18.00 Uhr | Redaktionskonferenz im Bürgerbüro
  • 01.09.2022 | 18.00 Uhr | Stammtisch in der Gaststätte Kakadu
  • 09.09.2022 | 12-16.00 Uhr | Infostand SV am Hortenvorplatz (Bunker)
  • 15.09.2022 | 14.00 Uhr | Phototermin Fraktion (Bürgerbüro)
  • 22.09.2022 | 12-16 Uhr | MdL-Infostand mit W. Möller und D. Oeynhausen am Hortenvorplatz