Kommt der Verstand – gehen die Grünen

Ein guter Tag für Frankfurt (Oder)! Heute sollte in der Stadtverordnetenversammlung (SVV) Frau Elise Funke (seit 2019 gehört sie dem Kreisverband der Grünen in Frankfurt (O.) an) als Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt durch die Stadtverordneten bestätigt werden. Die Märkische-Oderzeitung (MOZ) und die CDU fragten immer wieder im Vorfeld nach, ob die AfD Frau Funke unterstützen würde, aber wir hatten uns nicht geäußert und stillschweigen abgesprochen. In dem MOZ-Artikel

Weiterlesen

Berlin rockt für Demokratie

AUCH DAS IST IN BERLIN MÖGLICH: „Für die Freiheit gingen sie auf die Straße!“ Die Demonstration in Berlin am 29. August 2020 war spektakulär: Wir aus der AfD-Frankfurt (Oder) nahmen mit 6 Mitgliedern in Berlin an den Ereignissen teil. Viele AfDler, Bundes- und Landtagsabgeordnete sowie Mitglieder und Sympathisanten gingen mit auf die Straße. Obwohl mehr als geschätzte 200.000 Bürgerinnen und Bürger von ihrem Demonstrationsrecht Gebrauch machten, war die Stimmung friedlich

Weiterlesen

Gedenkveranstaltung zum 23. August

Gedenkveranstaltung am 23. August   Am vergangenen Sonntag fand wieder die Gedenkveranstaltung der Stadt  zum Europäischen Tag für die Opfer von Stalinismus und Nationalsozialismus auf Initiative des CDU-Mitglieds und engagierten ehemaligen Stadtverordneten Herrn Wenzke statt. In diesem Jahre wurde die Veranstaltung in würdiger Form in die Frankfurter  Marienkirche gelegt, welche hierfür ein wahrlich angemessener Ort ist. Dieser Gedenktag geht vor allem auf das Bestreben osteuropäischer Mitglieder der EU zurück, auch

Weiterlesen

Sieben Jahre Arbeit für die Katz!

PM  zum Scheitern des Investitionsvorhabens an der Slubicer Straße. In der vergangenen Woche wurde sowohl im Haupt- als auch im Stadtentwicklungsausschuss das Investitionsvorhaben der PARC Berlin endgültig abgelehnt. Dieser Entscheidung ging ein siebenjähriger Prozess um die Gewinnung geeigneter Investoren und Architekten in der Stadtverordnetenversammlung und den Fachausschüssen voraus. Ziel war es, an diesem wohl einmaligen Filetgrundstück in unserer Stadt ein repräsentatives und einladendes Gebäudeensemble mit attraktiven Geschäften zur Aufwertung der

Weiterlesen

Tesla und IHK – aktuelle Sachstände

In den letzen 10 Tagen haben wir die Sommerpause genutzt, um uns im Land umzuschauen.  Was passiert aktuell, was ist interessant: Zunächst besuchte Steffen John (MdL) und ich die TESLA-Vertretung in Berlin-Schönefeld. Dort trafen wir interessante Menschen, aber von der Firmenleitung war kein Ansprechpartner erreichbar. So gestaltet sich die Kommunikation mit TESLA natürlich sehr schwierig. Vor Ort waren die Mitarbeiter zwar auskunftsfreudig in Bezug auf die TESLA-Personenkraftfahrzeuge, aber sobald über

Weiterlesen