Rot–Rot geht der A…. auf Grundeis

Je näher die anstehenden Wahlen auf kommunaler und Landesebene rücken, desto nervöser werden offensichtlich die politisch Verantwortlichen in unserem Lande. Wie sonst sind die neuerlichen 180°-Wendungen, oder doch eher Verrenkungen, der links-dunkelrot-grünen Protagonisten der letzten Wochen zu bewerten? Nach beinahe drei Jahrzehnten des Abkassierens der Bürger bei den Straßenbaubeiträgen in z. T. astronomischen Höhen und der Versetzung zahlreicher Bürger in den Ruin sollen nun auf ganz wundersame Weise eben jene

Weiterlesen

Vortrag über Familienpolitik und Demografie in Deutschland

VERANSTALTUNG – DEMOGRAFIE und FAMILIENPOLITIK! Am 4. April 2019 fand wieder eine Veranstaltung AfD-Frankfurt (Oder) im Funktionsgebäude des 1. FC im Buschmühlenweg statt. Thema des Abends war die demografische Krise Deutschlands und des Landes Brandenburg. Die AfD-Direktkandidatin für den Wahlkreis 8, Frau Dr. Daniela Oeynhausen, referierte vor 26 interessierten Zuhörern. Frau Dr. Oeynhausen kritisierte die Tabuisierung der demografischen Krise in Politik und Gesellschaft. Viele demografische Probleme, mit denen wir zurzeit

Weiterlesen

Vereint und einig – AfD

Am 28. März 2019 nahm unser Vorstandsmitglied und 1. Stellvertretender Vorsitzender des AfD-Stadtverbandes Frankfurt (Oder), Andreas Suchanow, während seines privaten Familienurlaubs Kontakt zum AfD-Kreisverband Vorpommern-Rügen auf. Neben dem intensiven politischen und freundschaftlichen Austausch nahm Herr Suchanow zudem an einer vorherigen Veranstaltung der AfD teil. So wohnte er der nahtlos gefüllten AfD-Veranstaltung am 26. März 2019 mit Dr. Alexander Gauland, Leif-Erik Holm u.a. zum Thema „Europa-Politik“ als auch zum Thema „Politik

Weiterlesen

IRRSINN: Geht bloß wählen – sonst wird es noch schlimmer!

  Erlebnisbericht zu der Sitzung des Integrationsbeirates am 26. März 2019 Am 26. März traf sich im Rathaus in Frankfurt (Oder) der Integrationsbeirat mit dem VorsitzendenThomas Klähn, Herrn Michael Kurzwelly, der Dezernentin Milena Manns sowie der Integrationsbeauftragten der Stadt: Emanuela Falenczyk. Die öffentliche Tagung war erstaunlich gut besucht, u.a.  mit acht Anwesenden aus den Reihen der AfD. Bereits vorher waren drei Tagesordnungspunkte (TOP) bekanntgegeben worden: TOP 1: Zugang Geflüchteter zu Diskotheken TOP 2:

Weiterlesen