Vorstandsneuwahl beim AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder)

Am 25. November 2017 wählte der AfD-Stadtverband Frankfurt (Oder) turnusmäßig einen neuen Vorstand. Hierbei wurde der bisherige Vorsitzende Wilko Möller mit einem Traumergebnis von 100% zum zweiten Male in dieser Position bestätigt. Dies stellt für Möller das beste Ergebnis seit seiner ersten Wahl im Gründungsjahr 2013 dar und ist Zeugnis für das klare Vertrauen der Mitglieder in seine Person. Besonders die hervorragenden Ergebnisse der Bundestagswahl auf regionaler Ebene nach einem

Weiterlesen

Typisch Frankfurt (Oder) – mit den Linken in die Misere

Neues aus der AfD-Fraktion Frankfurt (Oder) Am 14.November kamen Vertreter der drei Ausschüsse „Jugendhilfe; Bildung und Sport“ sowie „Stadtentwicklung und Bauen“ zu einer gemeinsamen Sitzung im Kleist-Forum zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt war die Debatte um den Schulstandort in der Bischofstraße, nördlich des Rathauses. Bereits vor einiger Zeit hatte sich die Stadtverordnetenversammlung dafür ausgesprochen, die bis dahin dort ansässige „Grundschule Mitte“ in das Gebäude des ehemaligen Friedrichsgymnasiums in die Gubener Straße zu

Weiterlesen

Volkstrauertag 2017 – AfD gedenkt gefallener deutscher Soldaten

Lesedauer:  Wie bereits im vergangenen Jahre kamen auch  diesmal Mitglieder des AfD-Stadtverbandes Frankfurt (Oder) zusammen, um an der Feier des “Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge” am Volkstrauertag auf dem Hauptfriedhof teilzunehmen. Da dieses Anliegen für die AfD Herzenssache ist, war die Teilnehmerzahl der Mitglieder dementsprechend hoch. Schließlich ging es hierbei um nicht weniger, als die gefallenen deutschen Soldaten der beiden Weltkriege und die seit 1990 in sogenannten Auslandseinsätzen der Bundeswehr für die

Weiterlesen

9. November 2017 und Neumanns Missbrauch

Lesedauer:  Der 9. November darf wohl als einer der entscheidendsten Tage in der Geschichte des deutschen Vaterlandes gelten. Neben dem positiven Ereignis der Ausrufung der Republik 1918 durch Philipp Scheidemann und dem damit folgenden Ende des brutalen Völkerschlachtens im Ersten Weltkrieg, wird auch der Fall der Mauer 1989 ewig in freudiger Erinnerung aller freiheitsliebenden Menschen weltweit bleiben, begründete er doch die Überwindung der zweiten Diktatur in Europa. Aber ebenso ist

Weiterlesen