AfD-Bundestagsfraktion lädt zu »Bürgerdialog« ein

Die AfD-Bundestagsfraktion (Landesgruppe Brandenburg) lädt alle interessierten Frankfurter Bürger zu einem »Bürgerdialog« ein. Nutzen Sie die Möglichkeit, ihre Fragen persönlich von Herrn Steffen Kotré (MdB) und Herrn Roman Reusch (MdB) beantworten zu lassen und informieren Sie sich über unsere Arbeit im Deutschen Bundestag! Wann: 19. Juli 2018 | 19:00 Uhr Wo: Bolfrashaus am Marktplatz, Große Oderstr. 29, 15230 Frankfurt (Oder) Der Eintritt ist selbstverständlich frei! Bitte beachten Sie: Aufgrund der begrenzten

Weiterlesen

MOZ löscht unseren Kommentar in MOZ-Online

Wir hatten vor zwei Tagen zum Artikel der MOZ vom 11. Juli 2018 “Wir können uns alle gut leiden.” einen Kommentar bei der MOZ “online” eingestellt. Genau der Bericht, den wir am 9. Juli 2018 hier unter dem Titel: DIE LINKE – Machtübernahme im Frankfurter Rathaus veröffentlichten. Natürlich sehen wir die Hofberichterstattung der MOZ sehr kritisch und dazu passte dann auch unser Bericht als Kommentar. Jedoch löschte die MOZ am 13.

Weiterlesen

Die Linke – Machtübernahme im Frankfurter Rathaus

Lesedauer:  Die Stadtverordnetenversammlung (SVV) vom 4. Juli 2018 zeigt nun den Weg in die linke Richtung. Der neue OB René Wilke hat – bis auf eine Position – sein Personaltableau durchsetzen können. Ob das wirklich die Frankfurter so wollten? Immerhin haben letztendlich nur fast 10.000 Wähler (weniger als 25% der Wahlberechtigten!) den linken OB gewählt. Trotz der immer wieder sehr plakativ publizierten Aussage, er wolle eine größtmögliche Transparenz bei all

Weiterlesen

Im Westen nichts Neues

Lesedauer:  Die Europa-Universität Viadrina lud am Abend des 27. Juni zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Europas Rolle in der Welt“ mit dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses Dr. Norbert Röttgen und Prof. Dr. Timm Beichelt, Professor für Europastudien an der Viadrina. Das Thema wurde unter den Aspekt „Zwischen transatlantischer Krise, russischen Verunsicherungen und politischen Herausforderungen in der Nachbarschaft“ gestellt und somit sehr stark inhaltlich aufgeladen. Nach einer kurzen Eröffnung durch Prof.

Weiterlesen